Winterbedingungen erfordern Reifen, die für den Wintereinsatz zugelassen sind

Daran führt eigentlich kein Weg vorbei, wenn Sie im Winter sicher fahren wollen. Sie müssen verstehen, dass Reifen für bestimmte Wetter- und Temperaturbedingungen optimiert sind. Wenn Sie unter diesen Bedingungen fahren, sind Sie in Sicherheit. Wenn Sie dieses Intervall jedoch verlassen, sind Sie möglicherweise nicht sicher und es ist höchstwahrscheinlich gefährlich zu fahren.

Wenn Sie Reifen mit dem 3-Peak-Mountain-Snowflake-Symbol (3PMSF) an der Seitenwand des Reifens haben, die die Leistungsanforderungen für Schnee erfüllt haben, bedeutet dies, dass sie unter winterlichen Bedingungen gefahrlos fahren können. Wenn sie das Symbol nicht haben, bedeutet dies, dass sie diese Anforderungen nicht erfüllen. Wenn Sie den Schnee nicht im Griff haben und das Auto nicht in kurzer Entfernung zum Stoppen bringen können ist das Fahren mit ihm nicht sicher. Wenn sie dieses Symbol haben, können sie als Winterreifen bezeichnet werden.

Sommerreifen sind großartige Reifen und bieten Sicherheit auf trockenen und nassen Straßen, wenn die Temperatur über 0 Grad Celsius liegt. Wenn Sie diese Temperatur unterschreiten, werden die Sommerreifen hart und verlieren ihre Traktion bei warmen Temperaturen. So wird aus einem absolut sicheren Reifen ein Reifen, der auf verschneiten und vereisten Straßen wenig Sicherheit bietet. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Intervalle einzuhalten, in denen der Reifen gut ist, und ihn durch einen Reifen zu ersetzen, der unter den Bedingungen funktioniert, denen Sie beim Fahren begegnen. Wenn Sie also Reifen wählen, die für winterliche Bedingungen zugelassen sind, damit sie den nötigen Grip bieten und Sie auf der Straße halten und Ihr Auto rechtzeitig zum Stoppen bringen.

Wenn Sie Reifen für die Wintersaison auswählen, stellen Sie sicher, dass es sich um Reifen handelt, die den Winterbedingungen standhalten. Sie müssen in der Lage sein, auf Schnee und Eis Grip und Traktion zu bieten, und sollten am Auto montiert werden, sobald die Temperaturen unter Null sinken, damit Sie bereit sind, wenn das Winterwetter eintrifft. Wenn Sie vorhaben, Allwetterreifen zu verwenden, sollten Sie prüfen, ob diese wirklich für den Wintereinsatz zugelassen sind. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie eine Gruppe aus.

Weitere Informationen zu Winterreifen, die für den Wintereinsatz zugelassen sind, finden Sie unter: www.nokaintyres.ch