Gute Reifen verbessern Ihre Sicherheit

Reifen sind wichtig für Ihre Sicherheit beim Fahren. Gute Qualitätsreifen verbessern Ihre Sicherheit auf dieselbe Weise, wie schlechte Reifen Ihre Sicherheit gefährden. Wenn Sie zu einem Reifenshop gehen, sehen Sie eine große Auswahl verschiedener Reifen zu unterschiedlichen Preisen. Ohne umfangreiches Wissen ist es schwierig, eine richtige Wahl zu treffen. Die EU hat den Reifenherstellern die Verpflichtung auferlegt, dem Reifen ein Etikett mit Informationen zur Nasshaftung des Reifens, zur Kraftstoffeffizienz und zum Reifengeräusch hinzuzufügen. Dies soll die Auswahl zumindest etwas vereinfachen. Dies sind möglicherweise nicht die kritischsten Faktoren für Sie, aber jeder sollte verstehen, was er bedeutet. Die erste Entscheidung ist jedoch, ob Sie einen Sommerreifen oder einen Winterreifen benötigen.

Ich denke, die meisten von uns möchten Reifen mit einem geringen Rollwiderstand haben, was bedeutet, dass sie eine gute Kraftstoffeffizienz haben. Der Nassgriff, der auch zur Sicherheit führt, zeigt an, wie schnell ein Fahrzeug auf nasser Fahrbahn zum Stehen bringen kann. Dies gibt grundsätzlich einen guten Hinweis darauf, wie sicher die Reifen sind. Nasser Griff ist schwieriger zu erreichen als trockener Griff. Das Reifengeräusch beeinflusst den Fahrkomfort. Ein hohes Reifengeräusch kann auf lange Sicht sehr störend sein.

Es ist nicht nur wichtig, gute Reifen zu kaufen, die die Sicherheit beeinflussen, sondern auch die Wartung der Reifen. Qualitativ hochwertige Reifen mit schlechtem Reifendruck verhalten sich nicht optimal. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie den Reifendruck entsprechend der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs überprüfen. Ein niedriger Reifendruck führt zu einem schnelleren Verschleiß der Reifen und erhöht den Rollwiderstand. Wenn Sie also einen Reifensatz ausgewählt haben, weil sie einen geringen Rollwiderstand hatten und dann mit niedrigem Reifendruck fahren, wird dieser Effekt aufgehoben.

Wenn sich die Reifen mit der Zeit abnutzen, ist es wichtig, die Profiltiefe zu überwachen, um sicherzustellen, dass die Rillentiefe mehr als 4 mm beträgt. Wenn Sie das unterschreiten, verlieren Sie viele Eigenschaften wie kurzen Bremsweg, Kontrolle und Sicherheit. Das Risiko für Aquaplaning ist ebenfalls erhöht.

Weitere Informationen zu hochwertigen Reifen finden Sie unterwww.nokiantyres.ch